„Behinderung in Theorie und Praxis“ am 5. August 2017 in Bremerhaven

Am 5. August fand unsere Veranstaltung unter dem Motto „Behinderung erfahren in Theorie und Praxis“ statt. Der Aufbau klappte reibungslos. Hier müssen wir uns an unsere lieben Helfer wenden und ein großes Lob aussprechen. Danke. dass ihr so geholfen habt.   Um 11 Uhr starteten wir pünktlich mit unserem Programm. Die Band „Echtes Leben“ der… weiterlesen... »

Unser Seite unterstützt jetzt die APHont-Schriftart für sehbehinderte Menschen (www.aph.org)

APHont Installationsanleitung: Unser Seite unterstützt jetzt die APHont-Schriftart für sehbehinderte Menschen, diese können wir leider auf Grund der Lizenzen nicht direkt auf unserer Webseite anbieten, daher muss man auf folgende amerikanische Webseite gehen, diese Webseite unterstützt durch ihre Produkte sehbehinderte Menschen und bietet diesen Schriftart (Font) zum herunterladen an: 1.Schritt: https://www.aph.org/products/aphont/ dort auf "Download APHont"… weiterlesen... »

Fahrstuhl in der Stadtverwaltung Stadthaus 1

Der Fahrstuhl in der Stadtverwaltung Bremerhaven Stadthaus 1 Haupteingang ist betriebsbereit. Nun sind die Zeiten endgültig vorbei, in denen man befürchten musste, dass einem der (Sicherheitsbügel) auf den Kopf fallen wird oder das der Rollstuhl einem eventuelle zur Seite weckkippt, weil die Stellfläche viel zu unsicher ist. Man bekommt man ein ganz anderes Sicherheitsgefühl und… weiterlesen... »

UN Behindertenrechtskonvention

Noch nicht aber könnte bald wahr werden!?   Anfang September 2014 rief mich der Amtsleiter vom Amt für Menschen mit Behinderung Bremerhaven, Lars Müller, an und erzählte mir, dass er, zusammen mit Stadtrat Parpart, eine Begehung am Deich und im Mediteraneo machen möchte, damit die nicht barrierefreien Orte, erkannt und im besten Sinne auch gebannt… weiterlesen... »