Schokotour im Schokoversum in Hamburg.

Wer Schokolade liebt, der muss die Schokotour in Hamburg einfach mitgemacht haben.

Das Gebäude ist barrierefrei und auch ein barrierefreies WC ist vorhanden.

Bei einem SB Grad von 70 muss nur der ermäßigte Preis von 17,- € gezahlt werden. Bei Merkzeichen B, ist der Eintritt für die Begleitung frei, sie muss dann aber, will sie bei der Herstellung der eigenen Schokolade dabei sein, 4,50 € bezahlen.

Meine Begleitung, Ika Riemer 2. Vorsitzende, hat das gerne bezahlt, denn wann kann man sich schon seine eigene Schokolade zusammenstellen.

Am Anfang sucht man sich Toppings aus, um die flüssige Schokolade, die in einer Form gegossen wurde, zu „personalisieren“. Die Behälter sind niedrig genug angebracht, so das man auch mit Rollstuhl bequem an die unterschiedlichen Zutaten herankommt. Und am Kindertisch kann man die ausgesuchten Toppings auch gut verteilen.

Bei der weiteren Schokotour kommt man an allen Stationen ohne Probleme mit dem Rollstuhl heran und hat einen guten Blick, durch die an der Decke angebrachten Spiegel. So kann man auch die Conche, „spezielles Knet- und Rührwerk für Schokolade“, sehen.

Zwischendurch gibt es dann immer etwas zu naschen.

Man bekommt viel Informationen über Herkunft, Verarbeitung und Geschmack eben alles, was man über Schokolade wissen muss, und auch, warum es so wichtig ist, dass man Schokolade nachhaltig einkaufen sollte.

Zum Ende der Tour kann man sich noch im Shop umsehen und da gibt es wirklich eine Menge zu sehen. Pflegemittel, Bier, Wein, Insekten, Nudeln und vieles mehr, sind mit Schokolade verfeinert worden.

Und dann natürlich noch jede Menge Schokolade, Schokolade, Schokolade …

Ich komme mit meinem schmalen Aktiv-Rollstuhl durch jedes Regal, mit einem E.-Rolli könnte es vielleicht ein Problem werden.

Aber wenn man eine Begleitung dabei hat, dann sollte das auch gehen.

Wir haben den Besuch im Schokoversum nicht bereut und schwebten noch lange nach der Schokotour im siebten Schokoladenhimmel.

https://chocoversum.de/de/schokotour/

28640cookie-checkSchokotour im Schokoversum in Hamburg.